Kazimierza Wielka, ul. Kwiatowa 15, 28-500

FENALU sp. z o.o.

510-143-114

office@fenalu.com

WRÓC DO STRON GŁÓWNEJ

FENALU
  1. pl
  2. en
  3. de

PBI 50N GLASS - FENSTER- UND TÜRSYSTEM OHNE WÄRMEDÄMMUNG

Das Profilsystem ohne Wärmedämmung PBI 50 Glass ist für die Herstellung von leichten Wänden und Innenwänden mit hohen Gebrauchs- und ästhetischen Eigenschaften vorgesehen.

Es ist bestens geeignet für die Gestaltung von festen Wänden und Ganzglastürflügeln. Bauprodukte auf Basis des PBI 50 Glassystems sind für den Einsatz in Wohn-, öffentlichen und industriellen Gebäuden als Innentrennwände vorgesehen.

Türen und Wände des Systems YAWAL® PBI 50 können auch als Außenwände verwendet werden, jedoch nur dann, wenn sie keinen Anforderungen an Wärmedämmung, Abdichtung und Luftdurchlässigkeit unterliegen. Bei der statischen Berechnung sollte dann der Einfluss von Winddruck- und Windsogbelastungen nach PN-77/B-02011 berücksichtigt werden.

 

VORTEILE DES SYSTEMS

  • keine Querträger, die die Verglasung trennen,

  • einfache Konstruktion in der Vorfertigung,

  • Möglichkeit, verschiedene Konturprofile zu verwenden,

  • maximale Bauhöhe bis zu 3,1 m,

  • System ist an die CDA-Hardware angepasst,

  • Einfache Montage,

  • Möglichkeit der Installation von lichtdurchlässigen Füllungen mit einer Dicke von mindestens 12 mm,

  • kann mit anderen Yawal-Systemen kombiniert werden.

 

TECHNISCHE PARAMETER

 Schlagfestigkeit (30 kg)

Klasse 2 (60 J) nach PN-EN 949-2000

 Beständigkeit gegen statische Verdrehungen

Klasse 2 (250 N) nach PN-EN 948-2000

 Belastbarkeit in der Ebene des Flügels

Klasse 2 (600 N) nach PN-EN 947-2000

 mechanische Festigkeit

Klasse 2 nach PN-EN 949, 948, 947-2000

 Erschütterungen

Klasse 2 nach PB LK-078/8/04-2010 

 Beständigkeit gegen mehrmaliges Öffnen und   Schließen

Klasse 6 nach PN-EN 1191:2013-06