Kazimierza Wielka, ul. Kwiatowa 15, 28-500

FENALU sp. z o.o.

510-143-114

office@fenalu.com

WRÓC DO STRON GŁÓWNEJ

FENALU
  1. pl
  2. en
  3. de

FA 50N - FASSADENSYSTEM

Das System ermöglicht die Projektierung und Ausführung von leichten Pfosten-Riegel- Vorhangfassaden.

Das System FA 50N zählt zu den besten Vorhangfassaden auf dem Markt in Bezug auf Wärmedämmung, Schallschutz, Wasserdichtigkeit und Widerstand gegen Windlast. Mit der umfangreichen Palette an Lösungen im Rahmen dieses Systems ist es möglich, die Fassaden in Bezug auf Geometrie und Farben frei zu gestalten. Das Produkt wurde in einem europäischen Forschungsinstitut überprüft.

 

VORTEILE DES SYSTEMS

• Mögliche Realisierung von Konstruktionen mit unterschiedlichen Formen und Größen im Einklang mit der Architektenvision,

• Konformität mit geltenden Normen in Bezug auf Wasser-, Wärme- und Brandschutzisolierung,

• vielfältige visuelle Effekte für die Vorhangfassade mittels umfangreicher Palette an Abdeckleisten,

• Mögliche Profilbiegung,

• Mögliche Schaffung zahlreicher Ausführungen mit unterschiedlichen Parametern,

• Einsatzmöglichkeit von Photovoltaikzellen,

• Kombinationsmöglichkeit mit anderen Yawal-Systemen.

 

TECHNISCHE PARAMETER


Luftdurchlässigkeit

Klasse AE 1500 nach PN-EN 13830

Wasserdichtigkeit

Klasse RE 1800 nach PN-EN 13830

Wärmeübergangskoeffizient

Uf = ab 1,2 W/m2K nach PN-EN ISO 10077-2

Widerstand gegen Windlast

2400 Pa nach PN-EN 13830

Schalldämmung

Rw = 53 dB nach PN-EN ISO 140-3

Schlagfestigkeit

Klasse I5, E5 nach PN-EN 13830

Einbruchschutz

RC2, RC3, RC4 nach PN-EN 1627

Interne sichtbare Breite

50 mm

Externe sichtbare Breite

50 mm

Verglasung

Befestigung mittels Andruckund Abdeckleisten

Glasscheibenstärke

6÷62 mm

Öffnungen

- Kipp-/ Schiebefenster nach außen FA 50N SW

- nach innen zu öffnende Fenster (FA 50N INV)

- nach innen zu öffnende Fenster in den Systemen TM 62/TM 62HI , TM 74HI, TM 77HI

- Türen TM 62/74/77/77 PRESTIGE, DP 100/150T/180, PI 50 + automatische Türen

Höchstgewicht

450 kg